Eva Nürnberg, 1994 in Hamburg geboren und mittlerweile in Berlin ansässig, ist seit 2012 in verschiedenen Fernsehspielfilmen und -serien sowie Kinofilmen in Neben- und Hauptrollen zu sehen. Von 2014-2017 ist sie als Clara Heins in der Werbekampagne „Familie Heins“ der Telekom Deutschland zu sehen, hierfür entstanden mehrere episodenfilmartige Clips u.a. unter der Regie von Simon Verhoeven und Bora Dagtekin. Es folgten Rollen in der Erfolgsgeschichte "Fack Ju Göthe 2", in "Strawberry Bubblegums" von Benjamin Teske, der mehrfach national und international ausgezeichnete Fernsehfilm "Das weiße Kaninchen" von Florian Schwarz und zuletzt an der Seite von Samuel Koch und Nils Hohenhövel der Kinofilm "Draussen in meinem Kopf" von Eibe Maleen Krebs, der in diesem Jahr im Wettbewerb Spielfilm des Filmfestival Max-Ophüls-Preis uraufgeführt wurde. Für ihre Darstellung der Anna in "LOMO – The Language of many others" (Regie: Julia Langhof), der auf dem Filmfest München Premiere feierte, wurde sie mit einer Nominierung beim Förderpreis Neues deutsches Kino 2017 in der Kategorie Schauspiel geehrt.

Nachrichten Aktuelles zu Eva Nürnberg

14.03.2016

Ist demnächst in der Komödie STRAWBERRY BUBBLEGUMS (Regie: Benjamin Teste) zu sehen.

15.09.2016

Die schräge Roadmovie-Komödie STRAWBERRY BUBBLEGUMS von Regisseur Benjamin Teske feierte seine Premiere als Eröffnungsfilm in Oldenburg und läuft am 8.10. auf dem Filmfest Hamburg.

22.10.2016

Ist am 3.11. um 22.00 Uhr in der schrägen Roadmovie-Komödie STRAWBERRY BUBBLEGUMS (Regie: Benjamin Teske) im NDR zu sehen.

22.11.2016

Ist als Clara Heins im aktuellen MagentaEINS-Werbespot der Telekom zu sehen.

25.01.2017

DAS WEIßE KANINCHEN (Regie: Florian Schwarz) ist für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.

04.04.2017

Hat gerade die Dreharbeiten zu der Kino-Koproduktion des Kleinen Fernsehspiels im ZDF EIN ZIVILER DIENST unter der Regie von Eibe Maleen Krebs beendet.

19.06.2017

Feiert mit LOMO - THE LANGUAGE OF MANY OTHERS (Regie: Julia Langhof) Premiere auf dem Filmfest München. Für ihre Leistung in Julia Langhofs Spielfilmdebüt ist sie als Beste Schauspielerin für den Förderpreis Neues Deutsches Kino nominiert.

10.08.2017

Julia Langhofs Spielfilmdebüt LOMO - THE LANGUAGE OF MANY OTHERS ist in drei Kategorien für die FIRST STEPS AWARDS 2017 nominiert.

02.01.2018

Feiert mit DRAUßEN IN MEINEM KOPF von Eibe Maleen Krebs Premiere im Wettbewerb Spielfilm auf dem 39. Filmfestival Max Ophüls Preis.

11.04.2018

Ist ab 26.4. in DRAUßEN IN MEINEM KOPF von Eibe Maleen Krebs im Kino zu sehen und ab 12.7. in LOMO - THE LANGUAGE OF MANY OTHERS von Julia Langhof.

09.05.2018

Ist aktuell in DRAUßEN IN MEINEM KOPF von Eibe Maleen Krebs im Kino zu sehen und ab 12.7. in LOMO - THE LANGUAGE OF MANY OTHERS von Julia Langhof.

17.07.2018

Ist derzeit in LOMO - THE LANGUAGE OF MANY OTHERS von Julia Langhof im Kino zu sehen.

Vita

Auszeichnungen

Jahr Titel
2018

Nominierung Filmfestival Türkei Deutschland | "Beste Darstellerin" | LOMO - THE LANGUAGE OF MANY OTHERS

2017

Nominierung Förderpreis Neues Deutsches Kino | "Beste Nachwuchsschauspielerin" | LOMO - THE LANGUAGE OF MANY OTHERS

Kino

Jahr Titel
2017

DRAUßEN IN MEINEM KOPF | Regie: Eibe Maleen Krebs

2016

SMILE | Steffen Köhn

2016

THE YEAR I LOST MY MIND | Regie: Tor Iben

2015

FACK JU GÖHTE 2 | Regie: Bora Dagtekin

2015

LA CIGALE ET LA FOURMI | Kurzfilm | Regie: Julia Ritschel

2015

LOMO - THE LANGUAGE OF MANY OTHERS | Regie: Julia Langhof

2014

AUF WIEDERSEHEN, BULGARIA | Kurzfilm | Regie: Eddy Schwartz

2014

MANDELBROTMENGE (AT) | Abschlussfilm HfBK | Regie: Nina Becker

2014

NIMMERLAND | Abschlussfilm HfBK | Regie: Philindo Ambun-Suri

2013

SPIEGELNACKT | Kurzfilm | Regie: Sorina Gajewski

2012

STÜRZENDE TAUBEN | Diplomfilm Hamburg Media Scool | Regie: Esther Bialas 

TV

Jahr Titel
2017

BETTYS DIAGNOSE | Regie: Seyhan Derin

2015

GROßSTADTREVIER - DIE HEIDEKÖNIGIN | Regie: Lars Jessen

2015

DAS WEIßE KANINCHEN | Regie: Florian Schwarz

2015

STRAWBERRY BUBBLEGUMS | Regie: Benjamin Teske

2014

NORD BEI NORDWEST - KÄPT'N HOOK | Regie: Marc Brummund

2013

GROßSTADTREVIER - AUF DEN BARRIKADEN | Regie: Max Zähle

2013

VERHÄNGNISVOLLE NÄHE | Regie: Thorsten Näter

2013

NOTRUF HAFENKANTE - EINSTAND | Regie: Oren Schmuckler

2013

DIE PFEFFERKÖRNER - GEFAHR VON RECHTS | Regie: Klaus Wirbitzky

2012

TATORT - WILLKOMMEN IN HAMBURG | Regie: Christian Alvart

Sonstiges

Jahr Titel
2017 - 2014

TELEKOM - MAGENTA EINS | Werbung | Regie: Simon Verhoeven, Bora Dagtekin u.a.

2017

ANSA SAUERMANN: GEIST | Musikvideo | Regie: Steffen Krones

2017

KRAUS: ANNA LOG | Musikvideo | Regie: Julia Ritschel

2017

BOHEMIAN BROWSER BALLETT - LOGOPÄDIE | Regie: Georg Kammerer

2015

MADSEN: KÜSS' MICH | Musikvideo | Regie: Esther Bialas, Nathan Nill

2014-2016

TELEKOM - MAGENTA EINS | Werbespot | Regie: Simon Verhoeven, Bora Dagtekin u.a.

2013

ADEL TAWIL FEAT. PRINZ PI & SIDO: ASCHENFLUG | Musikvideo | Regie: Kim Frank

2010

NIHILING: PARTICLE | Musikvideo | Regie: N.N. 

Theater

Jahr Titel
2008

EIN SOMMERNACHTSTRAUM | S-eins Schasupielschule | Regie: Claudia Drews