Lisa Bitter, geboren 1984 in Erlangen, absolvierte ihre Ausbildung an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy. Während ihrer Ausbildung trat sie am Neuen Theater Halle auf. Von 2009 bis 2013 gehörte sie zum Ensemble des Staatstheater Stuttgart, wo sie unter anderem die Ophelia in "Hamlet" und die Kriemhild in "Die Nibelungen" spielte. Ab 2013 war sie am Schauspielhaus Hamburg in "Der Sturm" zu sehen. 2014 folgte mit "Schuld und Sühne" ein Engagement am Schauspielhaus Zürich. Ebenfalls seit 2014 ermittelt sie als Johanna Stern, Spezialistin für operative Fallanalyse beim LKA, an der Seite von Lena Odenthal im Ludwigshafener Tatort. Ihr Leinwanddebüt gab sie 2011 als Hauptdarstellerin in Sönke Wortmanns "Das Hochzeitsvideo". Ein großes Kinopublikum eroberte sie im Sturm mit ihrer Rolle in Marc Rothemunds Erfolgskomödie "Dieses bescheuerte Herz" (2017) mit Elyas M’Barek in der Hauptrolle. Im Jahr zuvor war sie im Familienabenteuer "Conny & Co." (2016, Regie: Till Schweiger) zu sehen. 2018 folgten Rollen in "Rate your Date" (Regie: David Dietl) und "Die Goldfische" (Regie: Alirezah Golafshan). Zu ihren jüngsten Arbeiten für das Fernsehen zählen die Komödie "Trauung mit Hindernissen" (2019, Regie: Anna-Katharina Maier), "Bretonische Geheimnisse" (2019, Regie: Bruno Grass) aus der Krimi-Reihe "Kommissar Dupin" und das Krimi-Drama "Unschuldig" (2019, Regie: Nicolai Rohde). Aktuell steht sie für die sechsteilige Comedyserie "Beischläfer" (Regie: Anna-Katharina Maier) vor der Kamera, die im nächsten Jahr bei Amazon Prime Video abrufbar sein wird.

Nachrichten Aktuelles zu Lisa Bitter

15.07.2019

Ermittelt am 8.9. um 20.15 Uhr in Ludwigshafen an der Seite von Ulrike Folkerts in TATORT - MALEFICIUS (Regie: Tom Bohn) im Ersten. Aktuell steht sie für den neuen Fall UNTER WÖLFEN vor der Kamera.

16.09.2019

Ist als nächstes im Ludwigshafener TATORT - DIE PFALZ VON OBEN (Regie: Brigitte Bertele) an der Seite von Ulrike Folkerts im Ersten zu sehen.

04.11.2019

Ermittelt am 17.11. um 20.15 Uhr im Ludwigshafener TATORT - DIE PFALZ VON OBEN (Regie: Brigitte Bertele) wieder an der Seite von Ulrike Folkerts im Ersten.

06.12.2019

Ist am 2.1. um 20.15 Uhr im fünften Film der erfolgreichen ARD Degeto-Reihe "Charlotte Link - Im Tal des Fuches" unter der Regie von Till Franzen im Ersten zu sehen. Aktuell steht sie für die sechsteilige Comedyserie BEISCHLÄFER (Regie: Anna-Katharina Maier) vor der Kamera, die im nächsten Jahr bei Amazon Prime Video zu sehen sein wird.

24.02.2020

Hat gerade die sechsteilige Comedyserie BEISCHLÄFER unter der Regie von Anna-Katharina Maier abgedreht, die bei Amazon Prime Video zu sehen sein wird.

05.03.2020

Ermittelt am 8.3. um 20.15 Uhr in Ludwigshafen an der Seite von Ulrike Folkerts in TATORT - LEONESSA (Regie: Connie Walther) im Ersten.

02.04.2020

Ist ab 29.05. in der sechsteiligen Amazon Original Serie DER BEISCHLÄFER (Regie: Anna-Katharina Maier) zu sehen.

18.06.2020

Ist in der sechsteiligen Amazon Original Serie DER BEISCHLÄFER (Regie: Anna-Katharina Maier) zu sehen.

16.11.2020

Ermittelt demnächst wieder als Kommissarin Johanna Stern an der Seite von Lena Odenthal in TATORT - UNTER WÖLFEN (Regie: Tom Bohn) in Ludwigshafen. Derzeit steht sie für die Weihnachtskomödie UND WENN DAS FÜNFTE LICHTLEIN BRENNT unter der Regie von Stefan Bühling vor der Kamera.

10.12.2020

Ermittelt am 26.12. um 20.15 Uhr als Kommissarin Johanna Stern an der Seite von Lena Odenthal in TATORT - UNTER WÖLFEN (Regie: Tom Bohn) in Ludwigshafen im Ersten.

18.01.2021

Ermittelt am 14.2. um 20.15 Uhr im Ersten in TATORT - HETZJAGD (Regie: Tom Bohn) in einem neuen Fall aus Ludwigshafen. Aktuell steht sie für die ZDFneo-Webserie SCHLAFSCHAFE unter der Regie von Matthias Thönnissen vor der Kamera.

18.02.2021

Steht derzeit für die sechsteilige ZDFneo-Serie SCHLAFSCHAFE unter der Regie von Matthias Thönnissen vor der Kamera.

11.03.2021

Ermittelt am 11.04. um 20.15 Uhr in TATORT - DER BÖSE KÖNIG im Ersten und ist voraussichtlich im Mai in der sechsteiligen ZDFneo-Serie SCHLAFSCHAFE (Regie: Matthias Thönnissen) zu sehen.

09.04.2021

Ermittelt am 11.04. um 20.15 Uhr in TATORT - DER BÖSE KÖNIG im Ersten und ist am 12.5. um 00.45 Uhr in der sechsteiligen Instant-Dramaserie SCHLAFSCHAFE (Regie: Matthias Thönnissen) in ZDFneo zu sehen. Alle Folgen sind ab 10.00 Uhr auch in der ZDFmediathek verfügbar.

13.04.2021

Ist am 12.5. um 00.45 Uhr in der sechsteiligen Instant-Dramaserie SCHLAFSCHAFE (Regie: Matthias Thönnissen) in ZDFneo zu sehen. Alle Folgen sind ab 10.00 Uhr auch in der ZDFmediathek verfügbar. Aktuell steht sie für die zweite Staffel des Amazon Prime Originals DER BEISCHLÄFER (Regie: Sebastian Sorger) vor der Kamera.

Vita

Kino

Jahr Titel
2018

RATE YOUR DATE | Regie: David Dietl

2017

DIE GOLDFISCHE | Regie: Alireza Golafshan

2016

DIESES BESCHEUERTE HERZ | Regie: Marc Rothemund

2016

CONNI & CO. 2 | Regie: Til Schweiger

2015

CONNI & CO. | Regie: Franziska Buch

2011

DAS HOCHZEITSVIDEO | Regie: Sönke Wortmann

2010

DAS INSTITUT DER VERLORENEN DINGE | Kurzfilm | Regie: Philipp Klinger

2009

BLINDE PASSAGIERE | Regie: Jarek Raczek

2008

DAS ZWEITE GESCHENK | Kurzfilm | Regie: Mario Schneider

2007

MEIN LETZTER TAG, VIELLEICHT | Kurzfilm | Regie: Samuel Perriard

TV

Jahr Titel
2021

SCHLAFSCHAFE | Regie: Matthias Thönnissen

2020

KI - DIE LETZTE ERFINDUNG | Regie: Christian Twente

2020

TATORT - DER BÖSE KÖNIG | Regie: Martin Eigler

2020

TATORT - HETZJAGD | Regie: Tom Bohn

2020

UND WENN DAS FÜNFTE LICHTLEIN BRENNT | Regie: Stefan Bühling

2019

TATORT - DIE PFALZ VON OBEN | Regie: Brigitte Bertele

2019

TATORT - UNTER WÖLFEN | Regie: Tom Bohn

2018

TATORT - LEONESSA | Regie: Connie Walter

2018

KOMMISSAR DUPIN - BRETONISCHE GEHEIMNISSE | Regie: Bruno Grass

2018

IM TAL DES FUCHSES | Regie: Till Franzen

2018

TATORT - MALEFICIUS | Regie: Tom Bohn

2018

UNSCHULDIG | Regie: Nicolai Rohde

2018

TRAUUNG MIT HINDERNISSEN | Regie: Anna Katharina Maier

2017

TATORT - VOM HIMMEL HOCH | Regie: Tom Bohn

2017

SOLO FÜR WEISS - VERGIB UNS UNSERE SCHULD | Regie: Judith Kennel

2017

ALARM FÜR COBRA 11 - HALLOWEEN | Regie: Franco Tozza

2017

TATORT - WANDERLUST | Regie: Axel Ranisch

2016

TATORT - DER SPRECHENDE TOTE | Regie: Roland Suso Richter

2016

TATORT - BABBELDASCH | Regie: Axel Ranisch

2016

WILLKOMMEN IN DER PATCHWORKHÖLLE | Regie: Oliver Schmitz

2015

LETZTE SPUR BERLIN - WESPENNEST | Regie: Thomas Nennstiel

2015

TATORT - DU GEHÖRST MIR | Regie: Roland Suso Richter

2015

MÜNCHEN MORD | Regie: Alexander Dierbach

2015

TATORT - LU | Regie: Jobst Oetzmann

2014

TATORT - DIE SONNE STIRBT WIE EIN TIER | Regie: Patrick Winczewski

2014

ALARM FÜR COBRA 11 - DIE DUNKLE SEITE | Regie: Franco Tozza

2013

TATORT - BLACKOUT | Regie: Patrick Winczewski

2013

SCHMIDT | Regie: Alexander Dierbach

2012

NOTRUF HAFENKANTE | Regie: Jörg Schneider

2012

IN ALLER FREUNDSCHAFT | Regie: Jürgen Bauer

2011

LÖSEGELD | Regie: Stephan Wagner

2011

MORD IN BESTER GESELLSCHAFT - DER TOD DER SÜNDE | Regie: Hajo Gies

2011

COUNTDOWN - NUTTE NR. 5 | Regie: Alexander Dierbach

2011

TATORT - TODESBILDER | Regie: Miguel Alexandre

2010

DIE NONNE UND DER KOMMISSAR | Regie: Berno Kürten

2010

LAIBLE UND FRISCH | Regie: Uli Möller

2010

DER SCHWARZWALDHOF | Regie: Berno Kürten

2010

ALPHA 0.7. | Regie: Marc Rensing

2009

LAIBLE UND FRISCH | Regie: Michael Rösel

Sonstiges

Jahr Titel
2021

DER BEISCHLÄFER (2. Staffel) | Amazon Prime Video | Regie: Sebastian Sorger

2019

DER BEISCHLÄFER (1. Staffel) | Amazon Prime Video | Regie: Anna-Katharina Maier

Theater

Jahr Titel
2014 - 2013

DER STURM | Schauspielhaus Zürich | Regie: Maja Kleczewska 

2014

SCHULD UND SÜHNE | Schauspielhaus Zürich | Regie: Sebastian Baumgarten

2013 - 2009

Staatsschauspiel Stuttgart: BLAUBART - HOFFNUNG DER FRAUEN | Regie: Anna Drescher, DAS LEBEN EIN TRAUM | Regie: Peter Kastenmüller, IM AUGENBLICK DAS CHAOS | Regie: Jan Neumann, DIE GERECHTEN / OCCUPY | Regie: Volker Lösch, DON KARLOS | Regie: Hasko Weber, DER BALKON | Regie: Thomas Dannemann, FRAGILE! | Regie: André Rößler, DANTONS TOD | Regie: Nuran David Calis, ROMEO UND JULIA | Regie: Catja Baumann, DIE NIBELUNGEN | Regie: Christian Weise, TITUS ANDRONICUS | Regie: Volker Lösch, EIN VOLKSFEIND | Regie: Thomas Dannemann, DIE FLUCHT | Regie: Sebastian Baumgarten, VOM BESSEREN LEBEN | Regie: Catja Baumann, HARPER REGAN | Regie: Barbara-David Brüesch, HAMLET | Regie: Christoph Werner

2008

Neues Theater Halle: FEUCHTGEBIETE | Regie: Christina Friedrich, DAS HAUS IN MONTEVIDEO | Regie: Herbert Fritsch, SHOCKHEADED PETER | Regie: Christoph Werner