Schauspieler

Barbara Auer Foto: Janine Guldener

Barbara Auer

Ist in WOLKE UNTERM DACH (Regie: Alain Gsponer) im Verleih von Warner Bros. im Kino zu sehen. Aktuell steht sie für das achtteilige Sky Original UNWANTED unter der Regie von Oliver Hirschbiegel vor der Kamera.

Michelle Barthel Foto: Adrien Pasquier

Michelle Barthel

Diverse Projekte in Planung, folgen in Kürze.

Joel Basman Foto: Max de Vree

Joel Basman

Ist ab 04.03. in der sechsteiligen Miniserie DER ÜBERFALL (Regie: Stephan Lacant) im ZDF zu sehen - immer freitags um 20.15 Uhr und samstags um 21.45 Uhr. Am 31.03. startet BIS WIR TOT SIND ODER FREI von Oliver Rihs im Verleih von Port au Prince im Kino.

Christian Berkel Foto: Stefan Klüter

Christian Berkel

Feiert am 03.07. mit FRÜHLINGS ERWACHEN von Frank Wedekind sein Regiedebüt im Rahmen der Festspiele Reichenau.

Lisa Bitter Foto: Ruth Kappus

Lisa Bitter

Ermittelt regelmäßig als Kommissarin Johanna Stern im Ludwigshafener TATORT und ist im Amazon Prime Original DER BEISCHLÄFER (Regie: Anna-Katharina Maier, Sebastian Sorger) zu sehen sowie ab 10.06. in HOW TO DAD von Jakob Lass in der ARD Mediathek.

Silke Bodenbender Foto: Stefan Klüter

Silke Bodenbender

Ist als nächstes in BRING MICH NACH HAUSE von Christiane Balthasar im ZDF zu sehen.

Yasin  Boynuince Foto: Philipp Rathmer

Yasin Boynuince

Ist ab 04.03. in der sechsteiligen Miniserie DER ÜBERFALL (Regie: Stephan Lacant) im ZDF zu sehen - immer freitags um 20.15 Uhr und samstags um 21.45 Uhr. Ab 25.02. sind alle Folgen in der ZDFmediathek verfügbar.

Amanda  da Gloria Foto: Jeanne Degraa

Amanda da Gloria

Steht als Gräfin Emanuelle Andrássy unter der Regie von Sven Bohse und Miguel Alexandre für die zweite Staffel von SISI vor der Kamera.

Benno Fürmann Foto: Pascal Bünning

Benno Fürmann

Ist in der Webserie SAUBERE SACHE (Regie: André Erkau) in der ARD Mediathek zu sehen und ab 25.8. in DIE KÄNGURU-VERSCHWÖRUNG (Regie: Marc-Uwe Kling, Alexander Berner) im Kino.

Karim Günes Foto: Jeanne Degraa

Karim Günes

Steht für den neuen STRALSUND-Krimi DER LANGE SCHATTEN unter der Regie von Lars Henning vor der Kamera.

Karin  Hanczewski Foto: Jeanne Degraa

Karin Hanczewski

Ermittelt am 06.06. um 20.15 Uhr in TATORT - DAS KALTE HAUS (Regie: Anne Zohra Berrached) in einem neuen Fall aus Dresden im Ersten.

Nina Hoss Foto: Stefan Klüter

Nina Hoss

Hat gerade die Dreharbeiten zu TÁR unter der Regie von Todd Field beendet.

Nikola Kastner Foto: Olaf Kroenke

Nikola Kastner

Steht derzeit für die sechsteilige Serie GEFESSELT unter der Regie von Florian Schwarz vor der Kamera.

Lenn  Kudrjawizki Foto: Mathias Bothor

Lenn Kudrjawizki

Hat gerade die Dreharbeiten zu zwei neuen Fällen aus der Reihe DER KROATIEN-KRIMI unter der Regie von Michael Kreindl beendet. Als nächstes ist er in der vierten Staffel von BABYLON BERLIN (Regie: Henk Handloegten, Tom Tykwer, Achim von Borries) zu sehen.

Eva Nürnberg Foto: Corinna Nogat / GLAMPOOL

Eva Nürnberg

Ist am 15.05. um 20.15 Uhr in LIEBE IST UNBERECHENBAR (Regie: Karola Meeder) im ZDF zu sehen.

Michael Ostrowski Foto: Manuel Schaffernak

Michael Ostrowski

Am 06.05. startet THE HAWK / DER ONKLE mit Michael Ostrowski in den österreichischen Kinos. Er führte zudem Regie und schrieb das Drehbuch.

Franka  Potente Foto: Oliver Mark

Franka Potente

Steht derzeit als Mother Mayham aka May Bennett für die vierte Staffel der DC-Serie TITANS von HBO Max vor der Kamera.

Andrea Sawatzki Foto: Jeanne Degraa

Andrea Sawatzki

Ist mit ihrem neuen Roman BRUNNENSTRASSE auf Lesereise. Aktuell steht sie für das Familienabenteuer THABO unter der Regie von Mara Eibl-Eibesfeldt vor der Kamera. Am 01.09. startet Doris Dörries Komödie FREIBAD in den Kinos.

Edgar Selge Foto: Mathias Bothor / photoselection

Edgar Selge

Ist am 21.03. um 20.15 Uhr in HONECKER UND DER PASTOR (Regie: Jan Josef Liefers) im ZDF zu sehen. Sein Autorendebüt HAST DU UNS ENDLICH GEFUNDEN ist bei Rowohlt erschienen.

Max Simonischek Foto: Jeanne Degraa

Max Simonischek

Inszeniert KAFKA UMÍRÁ – KAFKA STIRBT in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Landestheater am Haus der Musik Innsbruck. Premiere feiert das Stück am 18.06.

Christian Ulmen Foto: Felix Brüggemann

Christian Ulmen

jerks. 4 - die neuen Folgen der Comedy-Serie mit Christian Ulmen und Fahri Yardim sind ab 26.8. bei Joyn PLUS+ zu sehen.

Collien Ulmen-Fernandes Foto: Anatol Kotte

Collien Ulmen-Fernandes

Das zweiteilige Social Factual TRENNUNGSKINDER - WENN ELTERN AUSEINANDERGEHEN, moderiert von Collien Ulmen-Fernandes, läuft am 12.05. um 20.15 Uhr bzw. 21.00 Uhr in ZDFneo.

Nora Waldstätten Foto: Julia Spicker

Nora Waldstätten

Diverse Projekte in Planung, folgen in Kürze.

Franziska Walser Foto: Janine Guldener

Franziska Walser

Diverse Projekte in Planung, folgen in Kürze.

Ina Weisse Foto: Ruth Kappus

Ina Weisse

Feiert mit der ZDF-Miniserie LIBERAME – NACH DEM STURM (Regie: Adolfo J. Kolmerer) Premiere auf dem Filmfest München.

Kai Wiesinger Foto: Nils Schwarz

Kai Wiesinger

Am 31.08. erscheint sein zweites Sachbuch LIEBE IST DAS, WAS DEN GANZEN SCHEIß ZUSAMMENHÄLT im Fischer Verlag.

Ronald Zehrfeld Foto: Mike Kraus

Ronald Zehrfeld

Steht derzeit unter der Regie von Margarethe von Trotta für den Kinofilm BACHMANN & FRISCH vor der Kamera.

Bettina Zimmermann Foto: Nela König

Bettina Zimmermann

Ab 13.05. werden vier neue Folgen aus der Krimireihe EIN FALL FÜR ZWEI gesendet - immer freitags um 20.15 Uhr im ZDF.

David Zimmerschied Foto: Nils Schwarz

David Zimmerschied

Feiert mit der sechsteiligen Thriller-Drama-Serie MUNICH GAMES (Regie: Philipp Kadelbach) und HAUS DER TRÄUME (Regie: Sherry Hormann, Umut Dağ) Premiere auf dem Filmfest München.

Regie / Produktion / Projekte

PHANTOMFILM GmbH Foto: Phantomfilm

PHANTOMFILM GmbH

Die preisgekrönte Webserie DER LACK IST AB ist ab sofort bei Amazon Prime Video verfügbar.

Piotr J.  Lewandowski Foto: Urban Ruths

Piotr J. Lewandowski

KÖNIG DER RABEN startet am 19.8. in den Kinos.

Giulio Ricciarelli Foto: Johanna Link

Giulio Ricciarelli

Im Augenblick sind diverse Projekte in Planung und folgen in Kürze.

WIR! Stiftung pflegender Angehöriger Foto: WIR! Stiftung

WIR! Stiftung pflegender Angehöriger

Die WIR! Stiftung macht auf die Situation pflegender Angehöriger aufmerksam, bietet Informationen sowohl für Betroffene als auch Verantwortliche und trägt die Thematik mit Aktionen in die Öffentlichkeit.