Der Apfelbaum

Der Apfelbaum
Foto: ullstein buchverlage

»Jahrelang bin ich vor meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu.« Für den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen Wurzeln nachgespürt. Er hat Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen. Entstanden ist ein großer Familienroman vor dem Hintergrund eines ganzen Jahrhunderts deutscher Geschichte, die Erzählung einer ungewöhnlichen Liebe.

Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen, kommt bei ihrer jüdischen Tante in Paris unter, bis die Deutschen in Frankreich einmarschieren. Während Otto als Sanitätsarzt mit der Wehrmacht in den Krieg zieht, wird Sala bei einem Fluchtversuch verraten und in einem Lager in den Pyrenäen interniert. Dort stirbt man schnell an Hunger oder Seuchen, wer bis 1943 überlebt, wird nach Auschwitz deportiert. Sala hat Glück, sie wird in einen Zug nach Leipzig gesetzt und taucht unter.

Kurz vor Kriegsende gerät Otto in russische Gefangenschaft, aus der er 1950 in das zerstörte Berlin zurückkehrt. Auch für Sala beginnt mit dem Frieden eine Odyssee, die sie bis nach Buenos Aires führt. Dort versucht sie, sich ein neues Leben aufzubauen, scheitert und kehrt zurück. Zehn Jahre lang haben sie einander nicht gesehen. Aber als Sala Ottos Namen im Telefonbuch sieht, weiß sie, dass sie ihn nie vergessen hat.

Mit großer Eleganz erzählt Christian Berkel den spannungsreichen Roman seiner Familie. Er führt über drei Generationen von Ascona, Berlin, Paris, Gurs und Moskau bis nach Buenos Aires. Am Ende steht die Geschichte zweier Liebender, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch ihr Leben lang nicht voneinander lassen.

Termine

Datum Uhrzeit Veranstaltung Adresse Tickets
Sa., 02.11.2019 19:30 Lesung Rhinhalle
Geschwister-Scholl-Straße 14
16833 Fehrbellin
Deutschland
Tickets
Sa., 09.11.2019 20:00 Lesung Stadtmuseum Siegburg
Markt 46
53721 Siegburg
Deutschland
Tickets
So., 10.11.2019 17:00 Lesung Literaturhaus Stuttgart
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart
Deutschland
Tickets
Sa., 16.11.2019 20:00 Lesung Kleines Haus - Theater Münster
Neubrückenstraße 63
48143 Münster in Westfalen
Deutschland
Tickets
Sa., 23.11.2019 20:00 Lesung Autohaus Deisenroth
Schwabenröder Straße 64
36304 Alsfeld
Deutschland
Tickets
Sa., 30.11.2019 19:30 Lesung Theater Rendsburg
Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1
24768 Rendsburg
Deutschland
Tickets
So., 01.12.2019 17:00 Lesung Boutique Hotel i31
Invalidenstraße 31
10115 Berlin - Mitte
Deutschland
Do., 09.01.2020 20:00 Lesung Waltherhaus - Haus der Kulturen
Schlernstraße 1
39100 Bozen
Südtirol / Italien
Tickets
Sa., 18.01.2020 19:00 Lesung StadtHaus Burgdorf
Sorgenser Straße 31
31303 Burgdorf
Deutschland
Tickets
So., 19.01.2020 15:00 Lesung Kurhaus Flechtingen
Vor dem Tore 2
39345 Flechtingen
Deutschland
Sa., 25.01.2020 20:00 Lesung Schultenhof Mettingen
Burgstraße 9
49497 Mettingen
Deutschland
Tickets
Mi., 26.02.2020 18:30 Lesung Stiftung Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum
Oranienburger Straße 28-30
10117 Berlin
Deutschland
So., 08.03.2020 16:00 Lesung Landhof Gabriel (Festscheune)
Hauptstraße 35
39345 Bülstringen
Deutschland
Tickets
Sa., 04.04.2020 19:30 Lesung Filmtheater Schauburg
Königsbrücker Straße 55
01099 Dresden
Deutschland
Tickets
So., 26.04.2020 11:00 Lesung Die Filminsel - Kommunales Kino Biblis e.V.
Hintergasse 3
68647 Biblis
Deutschland
Tickets